22 Sep

– Soll ich VW klagen?

Vom Verein für Konsumenteninformation (VKI) werden Interessenten an einer außergerichtlichen Einigung gesucht. Die Abwicklung soll über eine holländischen Stiftung erfolgen. Dabei wird ein Vergleich mit VW angestrebt. Diese Vorgehensweise ist neu, doch hält der ÖAMTC den Beitritt zu einem solchen Verfahren für risikolos. Das prozessuale und finanzielle Risiko ist einfach geringer bzw gleich null, wenn man sich solch einem Verfahren anschließt. Betroffenen Fahrzeugbesitzern, die eine Klage überlegen, empfehlen wir, sich zuerst mit dem VKI in Verbindung zu setzen.

Der ÖAMTC konzentriert sich auf die technische Klärung, ob und was sich an den Fahrzeugeigenschaftendurch die angekündigten Verbesserungsmaßnahmen ändert. Siehe „Was macht der ÖAMTC?“