Unterbodenkonservierung

Da in unserer Alpenregion durch Einsatz von Streusalz & Lauge Achsteile teilweise schon nach einigen Jahren massiv rosten, haben wir uns seitdem mit der Testung sämtlicher Produkte beschäftigt, um zu sehen welche am effektivsten vor Streusalz schützen und verwenden nicht nur irgendetwas!

Das von uns verwendete Unterbodenwachs  ist eine Autoleben lang stark wasserabweisend und wird in mehreren Schichten aufgetragen, ist zuerst bräunlich(siehe Fotos) wird danach über den Zeitraum von mehreren Monaten transparent!

Seilfett war sehr gut in der Wirkung, darf jedoch aufgrund einer Gesetzesänderung inzwischen nicht mehr verwendet werden und führt dadurch zu massiven Problemen bei der §57a Überprüfung!

Wenn das Fahrzeug schon jahrelang dem Streusalz ausgesetzt war, können wir trotzdem den vorhandenen Rostansatz noch stoppen, ist jedoch aufwendiger und kostenintensiver!

Daher unsere Empfehlung gleich beim Kauf konservieren, um aufwendigere Kosten zu vermeiden!!!

Bei gebrauchten Fahrzeugen senden Sie uns bitte Bilder vom bestehenden Rost bzw Unterboden damit wir einen Kostenvoranschlag unterbreiten können, ansonsten bitte einen Termin zur Besichtigung vereinbaren.

Unterbodenkonservierung_KFZ
Unterbodenkonservierung_Auto
Unterbodenspezial
Unterbodenkonservierung gegen Rost